Hausverwaltung

Zu einer intakten Hausverwaltung gehört für uns nicht nur die jährliche Nebenkostenabrechnung, sondern auch das Bearbeiten sämtlicher Belange Ihrer Mieter – das ganze Jahr über. Wir sind der erste Ansprechpartner in allen Anliegen rund um Ihre Immobilie!

Fällt beispielsweise die Heizung Ihrer Mieter aus, bemühen wir uns schnellstmöglich um die Behebung des Schadens. Handelt es sich um eine größere Reparatur, werden Sie als Eigentümer erst informiert. Auch um die regelmäßige Wartung der Heizung kümmern wir uns zusammen mit den entsprechenden Firmen. Die monatliche Zahlung der Miete erfolgt auf unser Konto. Somit können wir den regelmäßigen Zahlungsverkehr überwachen und ggfs. kurzfristig agieren. Auch die Kaution wird von uns angelegt und verwaltet.

Zieht Ihr Mieter aus, übernehmen wir die Abnahme und erstellen ein ausführliches Protokoll. Die Neuvermietung Ihrer Wohnung oder Immobilie übernehmen wir sehr gerne – genaue Infos hierzu finden Sie unter dem Menüpunkt Vermietung.

Bewohnt ein Mieter Ihre Wohnung über mehrere Jahre, kümmern wir uns je nach Entwicklung des Wohnungsmarktes, um eine Mieterhöhung nach den gesetzlichen Vorgaben.

Ebenfalls die Verwaltung einer Wohnungseigentumsgemeinschaft (WEG) übernehmen wir gerne für Sie! Eine entsprechende Erlaubnis nach § 34c der Gewerbeordnung (GewO), ausgestellt von der Industrie- und Handelskammer (IHK), liegt uns selbstverständlich vor.

Zu einer WEG-Verwaltung gehören unter anderem die Durchführung der jährlichen Eigentümerversammlungen, sowie die Erstellung von Hausgeldabrechnungen, Wirtschaftsplänen und die Rücklagenbildung.

Für eine Hausverwaltung erheben wir einen Monatsbeitrag von 33,32 € inkl. der gesetzlichen Mehrwertsteuer pro Wohneinheit.

Für weitere Informationen und Fragen stehen wir Ihnen jederzeit zur Verfügung.